Die erste Unterstufenparty am GMN

Am Mittwoch, den 24. Mai 2017, wurde unsere Aula zur Partylocation.

Die Schülerinnen und Schüler der fünften, sechsten und siebten Klassen feierten gemeinsam die erste Unterstufenparty der Schule.

Von verschiedenen Snacks über eine Bar mit alkoholfreien Cocktails, einer Chill-Area mit Sitzsäcken bis hin zu einer zentralen Tanzfläche – die Organisatoren aus der SMV hatten an alles gedacht und präsentierten sich als hervorragende Gastgeber. Dank der guten Zusammenarbeit mit unserer Mensa war für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Begabte Nachwuchs-DJs und Pasquale, unsere Hip-Hop-Tänzerin, sorgten für ausgelassene Stimmung – drei Stunden lang feierten die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen gemeinsam auf der Tanzfläche. Dabei wurde viel gesungen, gehüpft und gelacht.

Zum krönenden Abschluss erklommen Schüler und Lehrer zusammen die Bühne und performten einen letzten Song. Auch das Aufräumen gehört zu einer gelungenen Party dazu – viele fleißige Hände packten mit an, sodass wir damit schnell fertig waren.

 

Danke für diesen wunderbaren Abend!

Wir freuen uns auf die nächste Unterstufenparty am GMN!

 

 

Jana Schwarzbauer und Martin Müller (Verbindungslehrer)

 

 

Am GMN fand am Mittwoch, den 24.05.2017, in der Aula die erste Unterstufenparty statt. Also eigentlich auch eine richtige Schulparty. Dazu wurden alle Sitzsäcke aus den Clustern geholt und in einem Halbkreis vor der Bühne ausgebreitet.
Um 18 Uhr ging es dann los: Die Stimmung war von Beginn an super, denn die Musik war zum Tanzen geeignet. Die Hip-Hop-Gruppe von Frau Fierholz tanzte zwischendurch unterhaltsam auf der Bühne. Auch Frau Fierholz selbst hatte einen super Auftritt.
Das Essen und die Getränke waren sehr lecker, so gab es eine besondere Cocktail-Bar.

 

 

Lea und Maria, 5e

Zurück